LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Wann? - Der Termin

Für ein Kinderfest ist der Sonnabendnachmittag eigentlich der beste Termin. Die Kinder sind ausgeschlafen, sie müssen nichts für die Schule tun und abends können sie ein bisschen länger aufbleiben. Ich kann deshalb nur empfehlen, einen Geburtstag eventuell auch am folgenden Sonnabend nachzufeiern. Unter der Woche wird es außerdem schwierig, alle Gäste an einem bestimmten Tag zu versammeln.

Ein Kinderfest sollte übrigens nicht länger als drei Stunden dauern, für kleinere Kinder sogar nur zwei Stunden, denn man darf nicht vergessen, dass so eine Feier für die Kinder sehr anstrengend ist! Dauert es zu lange, sind am Ende alle überreizt und quengelig und dann bleibt das ganze Fest allen Beteiligten in ziemlich furchtbarer Erinnerung. Wenn Sie ein Fest im Freien planen, sollten Sie unbedingt einen Ausweichtermin angeben für den Fall, dass das Wetter nicht mitspielt. Sie sollten dann die anderen Eltern telefonisch informieren, ob das Fest stattfindet oder nicht.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop