LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Lichtkreis und Lichtoval

Ich spiele gern mit meiner Taschenlampe. Einmal habe ich mit ihr ein Blatt Papier direkt von oben, dann von der Seite angestrahlt. Dabei ist mir etwas aufgefallen… Am besten, du probierst es selbst aus!

Du brauchst dazu: ein weißes Blatt Papier, eine Taschenlampe

Leuchte mit der Taschenlampe senkrecht auf ein Blatt Papier. Was siehst du? Einen hellen, runden Kreis mit einem klaren Rand. Jetzt neigst du die Lampe ein wenig, der Abstand bleibt derselbe. Was passiert? Aus dem Kreis wird ein Oval, der die Ränder verschwimmen und der Kreis leuchtet nicht mehr ganz so hell. Doch warum?

Mit ein bisschen Nachdenken bin ich selbst hinter das Rätsel gekommen.
Wenn man die Lampe senkrecht hält, trifft der Strahl gebündelt als Kreis auf das Blatt. Wenn man sie schräg hält, muss ein Teil der Lichtstrahlen eine weitere Distanz überwinden, bis er auf das Blatt auftrifft. So entsteht das Oval, das etwas größer als der Kreis ist. Dieselbe Lichtmenge wird, wenn man die Lampe schräg halt, auf eine größere Fläche verteilt. Klar, dass das Oval nicht genauso hell leuchten kann wie der Kreis!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop