LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Indianerbogen

Jeder Indianer hat seine eigene Ausrüstung, die sich durch Muster, Federn, Perlen und Farben von der Ausrüstung der anderen unterscheidet. Deinen Indianerbogen kannst du schmücken wie du es möchtest.

Du brauchst: Ast von ca. 1 Meter, Schnur, farbiges Klebeband, Kerzenwachs, kleine Säge

In beide Enden des Astes werden Kerben gesägt. Lasse dir von einem Erwachsenen dabei helfen. Für mich hat Großvater das erledigt. Er meinte, er würde lieber der Häuptling der Indianer sein und nicht der Medizinmann, der mir dann die Finger verbinden muss....
Befestige die Schnur erst an einem Ende und ziehe den Faden so stramm, dass der Ast sich biegt. Verknote dann die Schnur mit dem zweiten Ende des Astes. Meinen Bogen habe ich mit verschiedenfarbenen Klebebändern verziert und einen Griff aus Kordel darum gebunden. Damit die Schnur glatt und geschmeidig wird, kannst du sie mit einem Rest Kerzenwachs einreiben. Perfekt!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Zzzebra
Zzzebra
Spielotti
Mellvil
Mellvil
Mellvil