LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Narzissen im Glas

Frühling, Sommer, Herbst und Winter - Narzissen wachsen immer, wenn du sie in der Wohnung hegst und pflegt.
Du brauchst: Narzissenzwiebeln, Kieselsteine, Behälter

Suche dir einen geräumigen Behälter und fülle ihn bis zur Hälfte mit Kieselsteinen. Setze die Narzissenzwiebeln mit der Spitze nach oben und mit ein wenig Abstand in die Schale. Schütte soviel Wasser hinein, bis es die Unterseite der Zwiebeln erreicht ist.

Stelle den Behälter für 2 Wochen an einen Ort, an dem es kühl und dunkel ist. Nach einiger Zeit bilden sich zarte weiße Wurzeln. Das ist der richtige Moment, um die Narzissen ans Fenster an einen sonnigen Platz zu stellen. Bis sich die Blüten zeigen, musst du dich noch 3 bis 4 Wochen gedulden. Zu jeder Jahreszeit weht ein Hauch von Frühlingsduft!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop