LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Balancieren

Eigentlich sollte man meinen, dass es gar nicht schwer ist, einen Luftballon auf dem Kopf zu balancieren.  Der ist doch ganz leicht. Aber genau das ist das Problem - schwupp - bei der kleinsten Bewegung macht er sich selbständig. Jedes Kind bekommt einen Ballon. Wer ist am geschicktesten?

Wer den Luftballon am längsten auf dem Kopf balancieren kann, hat gewonnen. Geheimtipp: Reibe den Luftballon vor dem Start kräftig an deinen Haaren, damit er sich statisch auflädt. Dann wird er wie magnetisch an deinen Haaren kleben bleiben, zumindest für eine kurze Zeit.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop