LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Prellball mit Bücken

Auf der Stelle stehen und den Ball auf und ab prellen, das ist schnell gelernt. Wenn du dich dabei aber bewegst, wird die Sache erst richtig spannend.

Versuch dich beim Prellen langsam zu bücken. Dadurch wird der Weg für den Ball immer kürzer, also prellst du ihn auch mit immer weniger Schwung. In der Hocke angekommen richtest du dich langsam wieder auf. Jetzt wird der Weg für den Ball immer länger, und darum prellst du ihn mit immer mehr Schwung. Übrigens, zur Abwechslung kannst du ja auch mal die andere Hand nehmen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop