LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Waage

Ich habe mal einen Artisten gesehen, der eine Waage gemacht hat. Gleichzeitig hat er sechs Reifen an den Armen gehabt, die sich alle drehten.

Stell dich einfach ganz normal hin. Jetzt hebst du zum Beispiel das rechte Bein und streckst es gerade nach hinten. Gleichzeitig geht der Oberkörper nach vorne und die Arme zu den Seiten. Besonders schön sieht es aus, wenn vom Kopf bis hinten zum Fuß alles auf gleicher Höhe, also waagerecht ist. Diese Waage kann ich schon ganz gut. Jetzt probiere ich es aber mit den Reifen, die sich an den Handgelenken drehen. Die habe ich mir aus Karton einfach selbst gemacht.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop