LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Murmeljagd

Auf Murmeljagd geht man zu zweit. Ihr setzt euch mit gekreuzten Beinen einander gegenüber und lasst zwischen euch etwa drei Meter Abstand. Vor jedem Spieler liegt ein kleiner Haufen Murmeln.

Rolle eine deiner Murmeln in Richtung des Murmelhaufens deines Mitspielers. Alle angestoßenen Murmeln – und deine eigene – darfst du einsammeln und auf deinen Haufen legen. Wenn du keine Murmel triffst, musst du deine eigene auch liegen lassen. Egal ob du gewonnen hast oder nicht: Jeder ist immer nur einmal dran. Jetzt ist also dein Mitspieler an der Reihe und versucht, in deinen Murmelhaufen zu zielen.

Das Spiel hört sich einfach an, hat aber seine Tücken. Wenn du nämlich einen besonders großen Haufen Murmeln angesammelt hast, ist der auch besonders gut zu treffen, so dass dein Mitspieler dir deine Murmeln leicht wieder abjagen kann! Als ich gestern mit Michael Green Murmeljagd gespielt habe, waren wir nach zwei Stunden immer noch nicht fertig, und wir haben nur aufgehört, weil Großvater zu Haselnusskuchen und selbstgemachter Limonade gerufen hat.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop