LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Stricken, rechte Maschen

Du hast genug Maschen angeschlagen? Dann kommt jetzt die erste richtige, gestrickte Reihe. Wenn du das Stricken gerade erst lernst, fängst du wahrscheinlich mit einer Reihe „glatt rechts“ an.

Du brauchst: Wolle und zwei Stricknadeln in der passenden Stärke

Die Stricknadel mit dem Kreuzanschlag nimmst du in die linke Hand. Den Faden wickelst du einmal locker um deinen Zeigefinger.

Mit der anderen Nadel in deiner rechten Hand stichst du von vorne nach hinten in die Masche und holst den leicht gestrafften Faden hindurch, so dass er als Masche auf deiner rechten Nadel liegt. Ach ja: Als Linkshänder machst du das alles natürlich einfach spiegelverkehrt.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop