LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Mit dem Atem malen

Du bist ein Farbkasten mit vielen Farbtöpfchen. Jetzt musst du dir nur noch ein Bild vorstellen, das du malen möchtest, und schon kann´s losgehen!

Schließe die Augen und beobachte deinen Atem. Vor deinem inneren Auge siehst du eine weiße Wand. Dein Aus-Atem ist ein farbiger Strahl, den du mit dem Mund zu einem dicken oder ganz feinen Farbstrahl formen kannst.

Beim Malen mit dem Atem bewegst du nur den Mund und deinen Kopf. Nach etwa fünf Minuten kannst du die Augen wieder öffnen und dein Kunstwerk betrachten. Lasse das Bild dann langsam wieder los.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop