LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Karton-Krokodil

Nimm dich in acht - gefräßige Karton-Krokodile besiedeln unser gesamtes Haus. Sie schwimmen umher auf der Suche nach Beute und liegen faul in der Sonne herum.

Du brauchst einen 10er Eierkarton, 6er Eierkarton, grüne und rote Fingerfarbe, grünes Krepppapier, weißen Fotokarton, Klebstoff, Pinsel, 4 Musterklammern

Schneide bei dem kleinen Eierkarton Deckel und Boden auseinander. Male die Kartons von außen grün und den kleinen zusätzlich von innen rot an und lasse die Farbe trocknen. Steche vorsichtig zwei Löcher mit einem Dorn in je eine kurze Seite der Kartons. Der kleine Karton bildet den Kopf mit dem Maul, der umgedrehte große Karton den Körper. Hefte die Kartonteile mit Musterklammern so zusammen, dass das Maul des Krokodils offen steht. Grünes Krepppapier wird zu Krokodilsaugen zusammengeknüddelt. Klebe sie auf seinen Kopf und male schwarze Pupillen darauf. Den echten Krokodils-Effekt bekommst du, indem du spitze Zähne aus weißem Papier ausschneidest und dem Krokodil in das aufgerissene Maul klebst.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Mellvil
Mellvil
Mellvil